Online

Sweetjulchen Arkays Ritter

  • Mitglied seit 12. Februar 2019
  • Letzte Aktivität:
  • Arkays Segen Streamer
Beiträge
4
Erhaltene Likes
8
Punkte
28
Profil-Aufrufe
143
  • Also Gear-Technisch ist es quasi das gleiche, wie für den Templer. Bzw. wenn du in Prüfungen heilst, eben etwas, dass der zweite Heiler nicht trägt. Ausgenommen ist da natürlich der Meisterheilstab und ein Sustain-Monsterset.

    Bei uns für Sonnenspitz haben wir auf dem einen Heiler meist Olorime, Hohlzahn und Symphonie, auf dem anderen eine variation aus Sets wie Torugs, Kampfkunst, Z'en, Gespinst oder Pflegen zusammen mit Rkugamz oder Symphonie. Insgesamt eben vier Sets aus Daniela's Liste.
    Falls ihr in eurer Gruppe Jorvulds haben wollt, ist es ratsam, dass auf den Hüter zu setzen, da der mehr Buffs mitbringt, die dadurch verlängert werden.


    Bei meinem Hüter habe ich auch die großen Teiile erfüllt ggf. mit Tri-Stat, die kleinen göttlich mit max. Magicka. Das ist aber geschmackssache. Ich hab einfach gerne die zusätzlichen Stamina für mehr Blocken und Dodgen. Ein toter Heiler bring schließlich nichts.


    Das Buffood ist davon abhängig, welche Sets ich trage und welche Schuckverzauberungen da sind (Magickareg vs. Magieschaden), Insgesamt würde ich versuchen, um die 2000 Magickareg zu haben ohne Buffs. Also keine Pots, keine aktiven Skills, mit Essen. Dabei hab ich immer das Zitronenfilet, Artäum-Mitnehm-Brühe und Orzogas Rotes Frothgar, sowie die Zuckerschädel.


    Mundusstein nehme ich in letzter Zeit den Lehrling, das liegt aber daran, dass ich viel mit Kampfkunst und Z'en spiele und dadurch auch noch etwas mehr Schaden in die Gruppe bringen will. Von der Magiekraft profitiert auch die Heilung. Wenn du allerdings nicht mit Z'en spielst, dann nehme ich das Ritual, das bringt für die gewirkte Heilung am meisten.


    Nun zu den Skills:

    was du von den Hüter-Fähigkeiten auf jeden Fall haben möchstest, ist der Schwarm, die Schröter (auf Magicka gemorpht), die Blaue Netchkuh, der weite Frostmantel und die sprießende Saat. Zusätzlich die Standard-Heilstabsachen wie Kampfgebet, Erhabene Heilung, zusätzlich die Regeneration und der Heilende Schutz, die sind Situationsbedingt sehr stark. Dazu die Elementare Blockade, Elementarer Entzug, Kriegshorn, Blutaltar, Knochenschild, Barriere und Energetische Kugeln.

    Das hier sind meine Standardleisten:




    Da gehe ich davon aus, dass wenn ihr Magicka-DDs habt, der andere Heiler den Elementaren Entzug spielt. Der Blutaltar kann auf auf beide Morphs gemorpht werden, welche du da nimmst, nicht so wichtig.

    Standardmäßig ist das etwa so:

    Vor dem Kampf: Blaue Netchkuh, Weiter Frostmantel, Blutaltar/Elementarer Entzug, Kugel, Kampfgebet.


    Schwarm, Erhabene Heilung, Kampfgebet --> Barswap --> Blockade, Sprießende Saat --> Barswap

    ||--> Kampfgebet, Schwarm, Erhabene Heilung, Kugel, Kampfgebet --> Barswap --> Blockade, Sprießende Saat||, Forstmantel/Altar, Netch.


    Das zwischen den || ist das, was jede Rota passiert. Frostmantel und Netch müssen alle 2 Rotationen nachgelegt werden, Altar alle 3. Meistens geht das recht gut, aber ab und zu habe ich auch eher eine Dynamische Rotation und caste das nach, was gerade ausläuft.


    Die anderen Skills sind wieder Sitationsbedingt. Die Schröter für die Mobgruppen, um da für alle die Magieresistenz runter zu setzen, der Knochenschild für eine extra Synergie und um die Stamina niedrig zu halten, um Kampfkunst zu benutzen.


    Wegene den CPs kann ich dir erstmal nur die Grünen und die Blauen geben, wobei die Grünen auch Preferenzsache sind (ob die eher Blockst oder Ausweichst).
    Grün:

    Kriegsherr: 20

    Sprinter: 3

    Fokus zerschlagen: 16


    Arkanist: 100

    Tenazität: 56


    Gelenkigkeit: 41

    Schattenhafter Schutz: 34


    Blau:

    Gesegnet: 75

    Elfenblut: 72

    Magieerosion: 10

    Elementarexperte: 11


    Stabexperte: 27

    Thaumaturg: 75


    Rot (Standard):

    Unangreifbar: 66

    Magieschild: 3


    Abgehärtet: 64

    Elementarverteidiger: 64

    Dickhäutig: 66


    Schnelle Erholung: 7


    Die Roten sind für jeden Prüfung mehr oder weniger anders (auch wenn ich mit denen, die ich hier rein geschrieben habe schon so ziemlich alle geheilt habe). Dafür benutze ich das Addon "Constellations", wo man verschiedene CP-Konfigurationen speichern kann. Standardmäßig kommt das mit CPs für alle Prüfungen, die so der Norm für diese Prüfung entsprechen.


    Ich hoffe, dass konnte dir schonmal weiterhelfen.